Klinik für Kardiologie
Klinik für Kardiologie / Mitarbeiter
Kardiologie Leipzig
 

Prof. Dr. Holger Thiele zum zukünftigen Präsidenten der DGK gewählt
 

Prof. Thiele als einer der weltweit am häufigsten zitierten Wissenschaftler ausgezeichnet
 

Europäische Leitlinien unter Vorsitz von Wissenschaftlern des Herzzentrums publiziert
 
Universitätsklinik für Kardiologie - Helios Stiftungsprofessur
 
Prof. Dr. Holger Thiele zum zukünftigen Präsidenten der DGK gewählt

Die Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung e. V. wählte heute den Präsidenten der Gesellschaft für die Amtsperiode 2023-2025.

Der Leipziger Kardiologie Prof. Dr. Holger Thiele wurde von den anwesenden Mitgliedern der DGK mit 63,2 % der Stimmen gewählt und setzte sich damit gegen Prof. Dr. Nikolaus Marx Aachen durch.

Der 52-jährige Kardiologe ist Universitätsklinikdirektor Kardiologie am Herzzentrum Leipzig. Als Prioritäten hat er für seine Amtszeit die Weiterentwicklung digitaler Konzepte für Weiter- und Fortbildung, die Stärkung der Öffentlichkeitsarbeit der Gesellschaft, Initiativen in der Telemedizin und eine stärkere Integration der Grundlagenwissenschaften in der DGK gesetzt.

DGK.org

 
Kardiologie Leipzig
Aktuelles
 
 13.11.2021
31. Leipzig-Probstheidaer Notfalltag
 
 
Klinik für Kardiologie